Willkommen - jakobstreits Webseite!

Jakob Streit

23. September 1910 - 15. Mai 2009

Jakob Streit war Pädagoge, Autor, Regisseur und Erwachsenenbildner. Er hielt zahllose Kurse, Seminare und Vorträge zu kulturgeschichtlichen Themen. Seine Kinder- und Jugendbücher wurden in viele verschiedene Sprachen übersetzt.

Irland

Während mehr als zwei Jahrzehnten erforschte Jakob Streit auf seinen Reisen durch Irland die megalitische und keltische Kultur als Basis und geistigen Hintergrund für das Werden des "nordischen Christentums".

Werk

 1956 wurde Jakob Streit mit dem Literaturpreis der Stadt Bern ausgezeichnet. 


Zahlreiche seiner Werke wurden ins Englische, Französische, Italienische, Portugiesische, Niederländische, Schwedische, Polnische, Tschechische und Slowenische übersetzt.


Ein Fokus seiner literarischen Arbeit lag auf Tiergeschichten, Märchen, Legenden und Nacherzählungen biblischer Geschichten, die sich unter Kindern und jugendlichen Lesern großer Beliebtheit erfreuen.